SKBN-FLEXI-lite-MEISTERSCHAFT

Sie findet jetzt wieder regelmäßig jeden dritten Freitag eines Monats nach stark vereinfachten Regeln statt. Gäste sind immer herzlich willkommen.

Termine 2023:
20. Januar, 17. Februar, 17. März, 21. April, 19. Mai, 16. Juni,
21. Juli, 18. August. 15. September, 20. Oktober, 17. November

An einem Spielabend werden drei Runden Schnellschach mit 30 Minuten Bedenkzeit je Spieler und Partie ausgetragen. Jeder Spieler hat hierbei die Wahl, an wie vielen Runden er teilnimmt.
Mit der Teilnahme ist die Bereitschaft zur ggf. Übernahme der Leitung für eine oder mehre Runden verbunden.

Ab 2022 werden die besten elf Monatsergebnisse werden für eine Jahreswertung herangezogen; bei Punktegleichheit gibt die größere Anzahl der Teilnahmen den Ausschlag.


Regeln für das Monatsturnier

FLEXI-lite

Beginn

Runde 1 19:05 Uhr (Anmeldung bis 19:00)
Runde 2 20:05 Uhr (Anmeldung bis 20:00)
Runde 3 21:05 Uhr (Anmeldung bis 21:00)

Auslosung

Paarungsmodus

Farbverteilung

1. Rundenleitung: Unter allen Teilnehmern wird
der aktuelle Rundenleiter ausgelost.

2. Paarungen: Der Rundenleiter führt eine freie
Auslosung aller Paarungen durch – hierbei haben
Gegner oder Freilose vorheriger Paarungen keine
Auswirkung auf die aktuellen Paarungen.

3. Farbverteilung: Die Farbverteilung wird von den
Spielern direkt am Brett frei ausgelost.

Gäste erhalten

keine Wertungspunkte

Wertungspunkte

= Sieg 3 Pkt., Remis 1 Pkt., Niederlage 0 Pkt.

Preise für Jahreswertung
Sonderpreis für den Fünftletzt-Platzierten bei einer Teilnahme an mindestens fünf Spielterminen

Geldpreise (30 €, 20 €, 10 €), Urkunden


Sachpreis

Titel

FLEXI-lite-Turnier-Sieger des Schachklubs Bremen-Nord